Konzeptionelle Porträtfotografie

mit Thomas Kierok

Was siehst Du?  The way in is the way out

 

In diesem Fotoworkshop beschäftigen wir uns mit dem Sehen. Das Sehen ist ein Weg der Erkenntnis. Die Absicht eines Porträts

ist, neben der körperlichen Ähnlichkeit auch das Wesen und die Persönlichkeitdarzustellen.

 

Mein Motto: Einzigartige Idee, Einzigartige

Kommunikation, Einzigartige Location, Einzigartiges Licht, Einzigartiger

Moment, Einzigartige Porträtfotografie.

 

Meine Fotografie und Arbeitsweise als Porträt und People Fotograf für Bücher, Magazine und Werbekampagnen stelle ich vor und

verdeutliche die Prozesse. Wir werden im Indoor (Studio) und Outdoor (on Location) fotografieren, verschiedene Lichtsettings wie Tageslicht, Künstlich, Blitzlicht und Taschenlampenlicht kennenlernen und individuell einsetzen. Das Thema der »Idee und Inspiration« wird beleuchtet, die Kunst der Kommunikation beim Fotografieren, das aufmerksame Wahrnehmen und Führen und sich führen lassen wird gemeinsam geübt.

 

Wir beschäftigen uns mit dem Innen und Außen unserer Welt und unseres Lebens, suchen Unterschiede, Gemeinsamkeiten und

Verbindungen. Jeder Teilnehmer sollte ein eigenes Thema finden, wir unterstützen uns gegenseitig bei der Umsetzung.

 

Bewusstsein / Unterbewusstsein 

Yin & Yan

 

 

Das Seminar findet immer am Sonntag 10-17 Uhr statt,

im Studio  Thomas Kierok,

Stubbenkammerstraße 13

10437 Berlin -  Prenzlauerberg

 

Termine: 

Sonntag 30.09.2018

Sonntag 14.10.2018

Sonntag 11.11.2018

Sonntag 16.12.2018

Sonntag 13.01.2019

Sonntag 03.02.2019
Sonntag 03.03.2019

 

Kosten: 500 €