Aufbauklassen / Seminare

In den Jahres- Seminaren liegt der Schwerpunkt in der bildinhaltlich-künstlerischen Arbeit. Jedes Seminar steht unter einem bestimmten Thema. Zusätzlich haben die Teilnehmer aber auch die Möglichkeit an individuellen Projektideen zu arbeiten, bei deren Umsetzung sie durch den jeweiligen Dozenten begleitet werden.  Das „Bilderschauen“ in der Gruppe wird praktiziert, konstruktive Kritik zu geben und umzusetzen wird trainiert. Technische Fragen werden projektbezogen erläutert, stehen jedoch nicht im Vordergrund. Am Ende des Seminares soll jeder Teilnehmer mindestens  eine eigene und abgeschlossene Serie erarbeitet haben.


Was siehst Du?

 

PORTRÄT WORKSHOP mit Thomas Kierok 

The way in is the way out  

 

In diesem Fotoworkshop beschäftigen wir uns mit dem Sehen. Das Sehen ist ein Weg der Erkenntnis. Die Absicht eines Porträts ist, neben der körperlichen Ähnlichkeit auch das Wesen und die Persönlichkeit darzustellen. 

 

Mein Motto: Einzigartige Idee, Einzigartige Kommunikation, Einzigartige Location, Einzigartiges Licht, Einzigartiger Moment, Einzigartige Porträtfotografie.

 

Meine Fotografie und Arbeitsweise als Porträt und People Fotograf für Bücher, Magazine und Werbekampagnen stelle ich vor und verdeutliche die Prozesse. Wir werden im Indoor (Studio) und Outdoor (on Location) fotografieren, verschiedene Lichtsettings wie Tageslicht, Künstlich, Blitzlicht und Taschenlampenlicht kennenlernen und individuell einsetzen. Das Thema der »Idee und Inspiration« wird beleuchtet, die Kunst der Kommunikation beim Fotografieren, das aufmerksame Wahrnehmen und Führen und sich führen lassen wird gemeinsam geübt.

 

Wir beschäftigen uns mit dem Innen und Außen unserer Welt und unseres Lebens, 

suchen Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Verbindungen. 

Bewusstsein / Unterbewusstsein 

Yin & Yan  

 

Jeder Teilnehmer sollte ein eigenes Thema finden, wir unterstützen uns gegenseitig bei der Umsetzung.

 

Foto: Thomas Kierok
Foto: Thomas Kierok

 

Montag 19 – 22 Uhr (9 Termine) 

26.02.  

12.03.  26.03.   

09.04.  23.04. 

07.05.  28.05. 

11.06.  25.06.

 

Gebühr: 360 Euro 

Monatliche Ratenzahlung von 9 x 40 Euro ist möglich. 


 

Weitere Infos und Anmeldung zu den Seminaren per Mail  oder persönlich.